Navigateur non-optimisé

Site non optimisé pour Internet Explorer. Nous conseillons d'utiliser un autre navigateur comme Google Chrome ou Firefox.

Die Tatwaffe

Bei dieser ersten Aktivität sollen die Schüler/innen sich im Museum herumschauen, Gegenstände in die Hand nehmen und zu diesen ihre Gedanken (Hypothesen) formulieren.

Arbeitsaufträge :

  • Aktivität Nr. 1 : Die Gegenstände und Waffen sind chronologisch auf einer Zeitachse anzuordnen.
  • Aktivität Nr. 2 : Zur Überprüfung der zeitlichen Zuteilung wird nach gleichen (oder ähnlichen) Gegenständen im Museum gesucht.
  • Aktivität Nr. 3 : Hypothesen formulieren bezüglich der Waffe, die der Mörder für seine Tat benutzt haben könnte.
crâne arme

< Ermittlungen im Museum

Wer war der Mörder? >