Museen / Ausstellungsräume in der Region

Sensler Museum

Sensler Museum Tafers

Kirchweg 2, 1712 Tafers
026 494 25 31
infoatsenslermuseum [dot] ch
www.senslermuseum.ch

Ein typisches Sensler Holzhaus aus dem Jahre 1780, im reizvollen Dorfkern von Tafers gelegen, beherbergt das Sensler Museum. Die 2013 neu konzipierte Ausstellung thematisiert den Dialekt, die Alltagskultur, Geschichte und Wirtschaft sowie das Musikschaffen der Region. Das Museum zeigt vier Wechselausstellungen jährlich. Es sieht seine Aufgabe nebst der Erhaltung des heimischen Kulturerbes auch in der Präsentation und der Förderung des zeitgenössischen Kulturschaffens.


Museum Murten

Museum Murten

Ryf 4, 3280 Murten
026 670 31 00
kontaktatmuseummurten [dot] ch
www.museummurten.ch

Das Museum von Murten befindet sich in der alten Stadtmühle. Die permanente Ausstellung dokumentiert auf fünf Stockwerken 6000 Jahre Geschichte der Stadt Murten und der Region. Eine dramatisch inszenierte multimediale Schau schildert die Ereignisse der denkwürdigen Schlacht bei Murten. 
Pro Jahr sind zwei Wechselausstellungen dem aktuellen Schaffen regionaler Künstlerinnen und Künstler gewidmet.


MAHF Freiburg

Museum für Kunst und Geschichte

Murtengasse 12, 1700 Freiburg
026 305 51 40
mahfatfr [dot] ch / Kunstvermittlung: mahmediationatfr [dot] ch
www.fr.ch/mahf

Das MAHF beherbergt eine bedeutende Sammlung zur Kulturgeschichte des Kantons Freiburg. Mit der Präsentation seiner Objekte und mit Sonderausstellungen bietet das Museum einen Schlüssel zum Verständnis von Vergangenheit und Gegenwart. Im Dachgeschoss des alten Schlachthauses zeigt das Museum eine Auswahl neuerer Kunst aus dem 19. und 20. Jahrhundert.


Espace Tinguely

Espace Jean Tinguely Niki de Saint Phalle

Murtengasse 2, 1700 Freiburg
026 305 51 70
mahfatfr [dot] ch / Kunstvermittlung: mahmediationatfr [dot] ch
www.fr.ch/mahf

Das ehemalige Tramdepot nahe dem Museum für Kunst und Geschichte in Freiburg beherbergt das Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle. Es wurde eingerichtet, um die Werke der beiden Künstler aufzunehmen und zeigt in Wechselausstellungen aktuelles Kunstschaffen, – oft im Kontext mit den Biographien und den Werken von Tinguely und Saint Phalle.


Friart

Fri Art

Kunsthalle / Zentrum für zeitgenössische Kunst

Petites-Rames 22, 1700 Freiburg
026 323 23 51
infoatfri-art [dot] ch
www.fri-art.ch

Als Zentrum für zeitgenössische Kunst realisiert die Fri Art Kunsthalle Ausstellungen mit anerkannten Künstlern. Mit ihrer avantgardistischen Ausrichtung hat sie sich in der Szene einen internationalen Ruf erworben.


Museen-Gutenberg

Gutenberg Museum

Liebfrauenplatz 16, 1702 Freiburg
026 437 38 28
infoatgutenbergmuseum [dot] ch
www.gutenbergmuseum.ch

Im ehemaligen Kornhaus aus dem Jahre 1527 präsentiert das Schweizerische Museum der grafischen Industrie und der Kommunikation auf lebendige Weise die Geschichte der Druckkunst in Europa.
Stufengerechte Führungen und Ateliers bringen auch Kindern, Jugendlichen, sowie Lernenden der grafischen Industrie die Welt der Schrift und der drucktechnischen Verfahren näher.

(Fotos: B. Fasel)